Der Hirschberg wird Betreuungs- und Pflegecampus.

Eine Investitionssumme von 25,5 Millionen Euro und Vorfreude auf ein Großprojekt: Auf dem Hirschberg soll bis zum Jahr 2023 ein hochmoderner Gesundheits-Campus entstehen – in sechs Bauschritten. Ein ambitioniertes Projekt und eine große Herausforderung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das Bistum, den Kreis und die Stadt. Lesen Sie weiter und erkunden Sie unsere Planungen im Detail. 

Schritt für Schritt erklärt: Der Weg zum neuen Betreuungs- und Pflegecampus.

Der Betreuungs- und Pflegecampus auf dem Hirschberg wird Zug um Zug realisiert. Die Entwicklung der Bau- und Baunebenkosten ist eine große Hürde, daneben spielen Fragen der Finanzierung eine entscheidende Rolle. Gelungen ist eine Projektentwicklung mit Weitblick: Klappt eine Finanzierung nicht oder steigen Baunebenkosten an, können die Arbeiten nach jedem Bauabschnitt beendet oder pausiert werden. Bewohner und Nachbarn werden aktiv in die Ausgestaltung des neuen Quartiers einbezogen. So wird der Hirschberg mehr denn je als namhaftes Zentrum für ausgezeichnete Pflege neue Meilensteine setzen.

„Wir heben die Wohn- und Lebensqualität und schaffen Begegnungsmöglichkeiten zwischen Alt und Jung. Eine moderne Kita entsteht, das Seniorenzentrum wird barrierefrei und unser Café mit Blick ins Ruhrtal wird noch attraktiver! Allen Projektbeteiligten ein herzliches Dankeschön.“

Heinz Fleck, Geschäftsführer Schmallenbach-Haus

Der neue Schmallenbach-Campus –
Pflege und Service-Wohnen mit Konzept

  • Cafeteria und Offener Mittagstisch

  • Beratung:

    Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen in einem persönlichen Gespräch.

  • Service-Wohnen:

    Diskrete Unterstützung in den eigenen vier Wänden.

  • Ambulanter Dienst:

    Unser ambulanter Pflegedienst kommt zu Ihnen nach Hause.

  • Stundenweise Betreuung:

    Entlastung für Angehörige von Menschen mit Demenz.

  • Tagespflege:

    Essen, singen, lachen, plaudern und zu Hause im eigenen Bett schlafen.

  • Kurzzeitpflege:

    Hilfestellung zum Beispiel nach einem Krankenhausaufenthalt.

  • Vollstationäre Pflege:

    Sie wohnen bei uns und wir sind immer für Sie da.

  • Spezialeinrichtung

    für Menschen mit komplex herausforderndem Verhalten.

  • Kita St. Marien

Jung und Alt gemeinsam aktiv.

Unsere Vision: Ein intergeneratives Lebenszeitkonzept auf dem Hirschberg. Gemeinsam mit der Kita St. Marien wird das Schmallenbach-Haus in einem Modellprojekt das sogenannte intergenerative Lebenszeitkonzept etablieren. Kurz gesagt: Wir werden auf dem Hirschberg ein Miteinander der Generationen leben!

Gemeinsame Aktivitäten:

  • Tiere

  • Gewächshaus

  • Nutz-und Kräutergarten

  • Kreativangebote wie Kunsttherapie

  • Musikgruppen mit Musiktherapeuten

  • Gemeinsame Mahlzeiten

  • Sport und Gymnastik

  • Hauswirtschaftliche und handwerkliche Aktivitäten

„Vieles verändert sich und doch bleibt der grüne Charakter des Hirschbergs unangetastet. Eine moderne Architektur wird die Wohn- und Lebensqualität maximieren. Der Brandschutz entspricht zu 100 Prozent den gesetzlichen Vorgaben.“

Dieter Schaarschmidt, Architekt des Betreuungs- und Pflegecampus

Foto: Jürgen Overkott, Westfalenpost Fröndenberg 28.04.2017

Der Hirschberg im Wandel der Zeit.

  • 1925

    Die kath. Gemeinde erwirbt eine nie fertiggestellte Fabrikanten-Villa auf dem Hirschberg.

  • 1926/27

    Die Villa wird zum Krankenhaus: Das Marien-Hospital bietet 260 Betten.

  • 1971

    Spatenstich für das Altenzentrum Schmallenbach-Haus. Richtfest bereits 1972. Der Hirschberg wird zum Inbegriff für ausgezeichnete Pflege.

  • Zwischen 1990 und 2006

    Es werden teils umfangreiche Sanierungen durchgeführt, das Schmallenbach-Haus wird punktuell erweitert und modernisiert.

  • 2018/19

    Aus dem Hirschberg wird ein zeitgemäßer Betreuungs- und Pflegecampus: Ein barrierefreies Gebäudeensemble mit KiTa und komplett neuem Seniorenzentrum – ein Platz für alle Generationen.

Kontaktbild

Sie haben Fragen?
Heinz Fleck ist für Sie da!

Icon: Kontakt 02373 751-102
Icon: E-Mail E-Mail schreiben
Kontakt & Anfahrt

Schmallenbach-Haus Hubertia

Karl-Wildschütz-Straße 5
58730 Fröndenberg
Route planen

Schmallenbach-Haus Hirschberg

Hirschberg 5
58730 Fröndenberg
Route planen

Schmallenbach-Haus zu Hause
Beratungsbüro Menden

Heidestraße 57
58708 Menden
Route planen
Icon Kontakt info(at)schmallenbach-haus.de